FANDOM


Colin McComb (* Mai 1970) ist ein US-amerikanischer Autor und Designer von Computer- und Rollenspielen. Er war hinter Chris Avellone der zweite maßgebliche Autor von Planescape: Torment und ist Creative Lead von Torment: Tides of Numenera.

Karriere Bearbeiten

McComb studierte am Lake Forest College und schloss 1991 mit einem Abschluss in Philosophie ab. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete er als Autor für den Verlag TSR, den Herausgeber des Rollenspiel-Regelwerks Dungeons & Dragons. Dort entwickelte McComb unter anderem die Kampagnenwelt Birthright und trug maßgeblich zur Ausarbeitung des Planescape-Szenarios bei. Anfang der 1990er wechselte er als Game Designer zu Interplay Entertainment, wo er ursprünglich ein Action-Rollenspiel im Planescape-Szenario für Spielkonsolen entwickeln sollte. Das Projekt wurde jedoch eingestellt und McComb dem Projekt von Chris Avellone zugeteilt, das später unter dem Namen Planescape: Torment veröffentlicht wurde. Avellone und McComb waren maßgeblich für das gesamte Konzept des Spiels, das Outline der Handlung und einen Großteil der Texte verantwortlich.

Nach seiner Zeit bei Interplay arbeitete McComb unter anderem als Romanautor, bevor er von InXile Entertainment für die Entwicklung des postapokalyptischen Computer-Rollenspiels Wasteland 2 als Schreiber engagiert wurde. Der Crowdfunding-Erfolg von Wasteland 2 animierte McComb, eine Fortsetzung von Planescape: Torment ebenfalls mit finanzieller Fan-Unterstützung zu entwickeln. Da er dafür jedoch keine Planescape-Lizenz sichern konnte, entschloss er sich in Absprache mit Chris Avellone einen ideellen Nachfolger zu entwickeln, der auf dem Rollenspiel-Regelwerk Numenera basiert. Das Spiel mit dem Titel Torment: Tides of Numenera entsteht derzeit bei InXile Entertainment, McComb ist als Creative Lead für die inhaltliche Gesamtkonzeption verantwortlich.

Media Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki