FANDOM


Numenera gullet skizze.png

Designskizze

The Gullet (engl. für Schlund, Speiseröhre) ist ein Gebiet im Bereich von The Bloom.

Beschreibung Bearbeiten

The Gullet ist ein Abschnitt im Bereich von The Bloom. Ganz im Sinne eines lebenden, parasitären Organismus ist The Gullet ein Gebiet, in dem alles zusammenkommt, was von The Bloom verschlungen, aber noch nicht vollends verdaut wurde:

Deep in the guts of the Bloom is a jumble of fleshy veins and cavities, known to natives as the Gullet. It surrounds a foul organic stew, containing the minds and memories of those devoured by the Bloom. The pulsing of a titanic heart reverberates from somewhere below… if you find yourself trapped here, the sound will drive you mad.
Few reach this place by intention. Most are eaten by a Maw and emerge in the Gullet, half-digested, to spend the final days of their lives in screaming agony. Transdimensional echoes of the Bloom's victims wander through the tunnels, lost and insane. Bizarre creatures, bred by the Bloom in its guts, burst from their wombs to hunt. Forgotten machines and artifacts lie half-submerged in Bloom-flesh, plucked from distant worlds of the past or future.
The only way out of the Gullet is down… to follow the sounds of the Bloom's beating heart and descend to a place where the Bloom's consciousness is at its most malignant and aware.[1]

Hintergrund Bearbeiten

The Gullet wurde erstmals im Kickstarter-Update #32 am 17. September 2014 vorgestellt.[1] Es handelte sich um ein Gebiet, dass von George Ziets ursprünglich als Teil des Designs für The Bloom vorgesehen war. Im weiteren Verlauf wurde es jedoch auf der Prioritätenliste herabgestuft, da es für die Handlung oder zum Verständnis der Region nicht bedeutend war. Damit das Gebiet nicht der Schere zum Opfer fällt, erklärte inXile The Gullet mit der Vorstellung zu einem neuen Stretchgoal und bat um weitere finanzielle Unterstützung. Insgesamt sollten rund 175.000 US-Dollar zusätzlich gesammelt werden (für die Gesamtsumme von 4,75 Mio. Dollar), um die Kosten für den zusätzlichen Entwicklungsaufwand gewährleisten zu können.[2] Nachdem das Geld zum ursprünglich vorgesehenen Stichtag (16. Oktober 2014) nicht vollständig zusammenkam, wurde der Zeitraum mit dem Update #35 vom 18. Oktober nochmals bis zum Ende des Monats ausgeweitet.[3] Am 28. Oktober wurde die Zielmarke schließlich erreicht.[4]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Beschreibung in Update #32
  2. http://www.pcgamer.com/torment-tides-of-numenera-gets-a-new-website-and-stretch-goal/
  3. https://www.kickstarter.com/projects/inxile/torment-tides-of-numenera/posts/1021094
  4. https://www.kickstarter.com/projects/inxile/torment-tides-of-numenera/posts/1032763

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki