FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Torment Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Modron-Labyrinth
[[Datei:|225px]]

Engl. Name

Modron Maze

Gebietscode

AR

Ebene

Außenlande

Bereich

Sigil

Das Modron-Labyrinth ist ein Schauplatz aus Planescape: Torment.

Beschreibung Bearbeiten

Das Modron-Labyrinth ist ein Bonus für aufmerksame Erkunder. Neben der Nutzung als Trainingsgebiet zum Aufleveln der eigenen Party findet sich dort auch noch der Begleitcharakter Nordom. Auch können der Eingangsbereich und der Raum des Bösen Zauberkonstrukts zum Rasten genutzt werden.

Zugang Bearbeiten

Um Zugang zu erhalten, wird zuerst die wüfelförmige Metallfigur benötigt, die im Kuriositätenladen erhältlich ist. Mit der Figur kann man die Modronen im Bordell zur Befriedigung intellektueller Gelüste befragen, worum es sich dabei handelt. Durch sie erhält man den entsprechenden Kniff:

  • Die Figur im Inventar aufrufen und benutzen
  • Nacheinander folgende Gliedmaßen bewegen:
    • linkes Knie
    • linker Flügel
    • rechter Flügel
    • rechter Arm

Aufbau Bearbeiten

Das Modron-Labyrinth ist ein zufällig generierter Dungeon, der in drei Schwierigkeitsgraden vorliegen kann. Der Schwierigkeitsgrad bestimmt Größe des Labyrinths und den Herausforderungsgrad der Gegner:

  • Leicht: 4x4
  • Mittel: 6x6
  • Schwer: 8x8

Sonstiges Bearbeiten

  • Mit Hilfe von Qwinn's Planescape: Torment Tweaks und dem darin enthaltenen Paket Save Nordom! kann das Modron-Labyrinth dazu genutzt werden, um auch bei vollbesetzter Party Vhailor bei der einzigen Aufnahmemöglichkeit im Gefängnis von Carzeri mitnehmen zu können, ohne einen Begleiter dauerhaft zurücklassen zu müssen. In diesem Fall kann Nordom über das Modron-Labyrinth von Sigil aus wieder zurückgeholt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki