FANDOM


Sigil
City of Doors by janroth.jpg


Außensicht auf Sigil, oberhalb der Großen Spitze

Engl. Name

Sigil

Ebene

Außenlande

Sigil, auch Stadt der Tore oder „der Käfig“ genannt, ist eine Stadt im Planescape-Szenario, die im Herzen der Außenlande liegt.

Beschreibung Bearbeiten

Sigil ist eine Stadt in Form eines schwebenden Torus (vgl. Donut), die über der Großen Spitze (engl.: Great Spire) schwebt, dem unendlich hohen Berg mitten im Herzen der Außenlande.

Sigil ist der bestgeeignete Ausgangspunkt für Reisen durch die Welt von Planescape, denn von hier aus führen zahlreiche Portale in die anderen Ebenen – sofern man den richtigen Schlüssel kennt. Dies ist auch der Grund, warum man Sigil nur als „den Käfig“ (engl. The Cage) bezeichnet. Denn ohne Portalschlüssel strandet man wie soviele andere auch auf den Straßen des Armenviertels, dem sogenannten Stock (engl.: The Hive).

Die Herrscherin über Sigil ist die Dame der Schmerzen, die mit allen Mitteln die absolute Neutralität Sigils zu erhalten versucht und gegen jeden Störenfried vorgeht, der das Gleichgewicht der Kräfte zu stören versucht.

Vorkommen im Spiel Bearbeiten

Im Laufe des Spiels besucht man die folgenden Bezirke:

Literatur Bearbeiten

  • Wolfgang Baur & Rick Swan: In the Cage: A Guide to Sigil. TSR, Lake Geneva, WI (1995), ISBN 0-7869-0111-X .

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki