FANDOM


PsT Siegel Xaositekten.png

Die Xaositekten oder auch Chaoten (engl.: Xaositects/Chaosmen) sind eine Interessensbund in Planescape: Torment.

Beschreibung Bearbeiten

Für die Xaositekten gibt es keine natürliche Ordnung der Dinge im Multiversum. Jeder Versuch, dem Multiversum eine gültige Ordnung zu verleihen, wird mit dem Tod seiner Anhänger umgehend wieder bedeutungslos. Stattdessen ist Chaos das Grundprinzip. Die Xaositekten umarmen dieses allumfassende Chaos und die damit einhergehende Zufälligkeit des Lebens, worin sie wahre Schönheit sehen. Sie versuchen, dieses Chaos und seine ungezähmte Energie für ihre eigenen Ideen und Ziele zu nutzen.

Xaositekten sind unstetig und unberechenbar. Sie tun immer nur das, worauf sie Lust haben. Getreu ihrer Philosophie, die beeinflusst ist durch Wikipedia-de.png Diskordianismus, Wikipedia-de.png Kynismus und philosophische Zufallsbetrachtungen, ändern sie ständig ihre Meinung, unternehmen scheinbar sinnlose Dinge und unterlaufen damit jede Erwartungshaltung. Ihr Hauptquartier, sofern man überhaupt von einer Organisation sprechen kann, ist der gesamte Stock.

Vorkommen im Spiel Bearbeiten

Im Spiel dient Bellender Wilder, gegenüber von Fells Laden im südöstlichen Stock, als Anwerber. Anders als die restlichen Bünde bieten die Xaositekten dem Spieler keine Sonderfähigkeiten oder spezielle Gegenstände. Dafür reduzieren sich in einigen Bereichen Sigils die zufälligen Attacken durch Schläger.

Literatur Bearbeiten

  • Dori Jean Hein, Tim Beach & J. M. Salsbury:The Factol’s Manifesto. TSR, Lake Geneva, WI (1995), ISBN 0-7869-0141-1 .

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki